Lunch Talks zum UN Tag "Women in Science" – Begegnungen mit Wissenschaftlerinnen aus aller Welt

08.02.2023, 12:00 – 14:00 Uhr  –  Campus Golm, Haus 12, Raum 0.01
Öffentlicher Vortrag

(English? click here) (Flyer der Veranstaltung)

Anlässlich des internationalen Tages Women in Science – der die Leistungen und spezifischen Herausforderungen von Wissenschaftlerinnen sichtbarer machen möchte – laden wir alle Interessierten dazu ein, mit uns in gemütlicher Atmosphäre und bei Snacks und Getränken zusammen zu kommen.

Studierende der Mathematisch-Naturwissenschaftlichen Fakultät berichten in kurzen Vorträgen über ihre Gespräche mit Wissenschaftlerinnen aus aller Welt. Was hat diese Frauen dazu bewegt, in die Wissenschaft zu gehen? Wie gestalten sie ihren Alltag? Welche spezifischen Herausforderungen haben sie auf ihrem Weg erlebt?

Wir freuen uns auf den gemeinsamen Austausch! Sagen Sie gern auch Kolleg*innen und Kommiliton*innen Bescheid!

Programm:

12:00 Uhr Begrüßung und Vorträge

  • Begrüßung und Worte des Präsidenten Prof. Oliver Günther, Ph.D.
  • Grußwort der zentralen Gleichstellungsbeauftragten Christina Wolff
  • Vorstellung von Sumati Surya (Physik, Bild) durch Linda Rautmann, Helmut Kühn Javela und Helen Dorausch
  • Vorstellung von Sonia Mahmoudi (Mathematik, Bild) durch Franziska Jäger, Annika Schmeel und Daniela Kramer
  • Vorstellung von Viktoriya Olari (Informatik, Bild) durch Anita Krüger

13:10 Uhr Pause mit Snacks und Getränken

13:20 Uhr Vortäge

  • Vorstellung von Cornelia Welte (Biologie, Bild) durch Parmis Zahedi und Josephine Krüger
  • Vorstellung von Sudha Biddinger (Ernährungswissenschaften, Bild) durch Sophie Meißner

 

Veranstaltet von Jörg Enders, Tanja Mutschler, Sylvie Paycha und Elke Rosenberger.

Unterstützt durch den Präsidenten der Universität Potsdam Prof. Oliver Günther, Ph.D., das Koordinationsbüro für Chancengleichheit und die Mathematisch-Naturwissenschaftliche Fakultät.

 

zu den Veranstaltungen