Forschungsthemen

Die Arbeitsgruppe arbeitet an der Schnittstelle zwischen Datenanalyse, Modellbildung, Simulation und Datenassimilation. Im Überblick ergibt sich folgende Darstellung

Die gegenwärtig wichtigsten Arbeitsgebiete umfassen 

  • numerische Methoden der geophysikalischen Strömungsmechanik und der atmosphärischen Fernerkundung, 
  • schlecht gestellte inverser Probleme,
  • Sturm-Liouvillesche Eigenwertprobleme,
  • die Datenassimilation,
  • Methoden der Bayes’scher Inferenz und
  • dynamik-basierte Markov-Ketten Monte-Carlo-Methoden. 

 

Publikationen