Wintersemester 2017/2018

Die Veranstaltung Analysis I+II erstreckt sich über zwei Semester. Es werden die zentralen analytischen Hilfsmittel für das Studium reeller und komplexer Funktionen in einer und in mehreren Variablen bereitgestellt. Hierzu gehören topologische Grundbegriffe, Konvergenz von Folgen und Reihen, Stetigkeit und ihre Folgerungen, Differential- und Integralrechnung, Reihenentwicklung.

Bitte melden Sie sich bei Moodle für diesen Kurs hier an.

Organisatorisches

Vorlesungen:

Donnerstag 8:15-9:45 in Raum 2.14.0.47

Freitag 14:15-15:45 in Raum 2.27.1.01

Die Vorlesungen am 10.11. und 16.11.2017 fallen aus und werden durch Vorlesungen am 6.11. und 13.11.2017 jeweils um 10:45-11:45 in Raum 5.02.2.01 (Maulbeerallee) ersetzt.

Übungen:

In der ersten Woche finden die regulären Übungen nicht statt und werden durch ein gemeinsames erstes Tutorium am 19.10. um 10:15 bis 11:45 in Raum 2.14.0.29 ersetzt. Ab dem 23.10. gibt es die Übungen mit folgenden Gruppeneinteilungen:

  • Gruppe 1: Sylvie Paycha, Pierre Clavier

Donnerstag 10:15-11:45 in Raum 2.14.0.29

Montag 14:15-15:45 in Raum 2.09.0.14

  • Gruppe 2: Lukas Rode

Dienstag 10:15-11:45 in Raum 2.05.1.06

Donnerstag 16:15-17:45 in Raum 2.09.0.12

  • Gruppe 3: Jonas Rungenhagen

Montag 12:15-13:45 in Raum 2.05.1.06

Mittwoch 12:15-13:45 in Raum 2.05.1.06

  • Gruppe 4: Frederick Groth

Mittwoch 8:15-9:45 in Raum 2.09.0.13

Freitag 16:15-17:45 in Raum 2.09.0.13

  • Gruppe 5: Nadine Reich

Montag 8:15-9:45 in Raum 2.09.0.14

Freitag 10:15-11:45 in Raum 2.05.1.06

  • Wiederholungsübungen: Pierre Clavier

Dienstag 16:15-17:45 in Raum 2.09.0.14

Prüfungen:

voraussichtlich am Dienstag den 20.02.2018 von 8:00 bis 10:00

und am Freitag den 6.04.2018 von 8:00 bis 10:00